Salat mit Hähnchen und Gemüse

Gemischter Salat mit Gemüse und Hähnchen

Zum Rezept springen

Habt ihr noch Reste vom All in one Chicken? Perfekt! Machen wir uns doch einen einfachen, aber köstlichen gemischten Salat mit Gemüse und Hähnchen! Wenn das nicht food for days ist 🙂

Er ist im Handumdrehen fertig und perfekt für ein schnelles aber leckeres Abendessen unter der Woche!

Ihr könnt natürlich Euer Lieblingsdressing verwenden, aber wenn ihr noch keins haben, habe ich eines für euch. Naja, eigentlich 2.

Das eine ist ein klassisches weißer Balsamico-Olivenöl-Dressing und das andere ist meine Interpretation eines Caesar Dressings. Das Rezept hierfür findet ihr hier. Es passt einfach wunderbar zu fast jedem Salat. Probiert es einfach mal aus!

Das Tolle an so einem gemischten Salat mit Gemüse und Hähnchen ist auf jeden Fall, dass ihr auch noch anderes Gemüse verwerten könnt, welches dringend weg muss. Also, schaut in euren Kühlschrank und nehmt noch die Handvoll Spinat dazu!

Wenn ihr mögt, serviert den Salat mit etwas selbstgebackenem Brot.

Alles Liebe, sabrina x

Gemischter Salat mit Gemüse und Hähnchen

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

schnell gemacht und immer gut!

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    15 Minuten
  • Kochzeit:
    5 Minuten
  • Gesamtzeit:
    20 Minuten

Zutaten

2 Portionen
Übriggebliebenes gebratenes Hähnchen oder eine Hähnchenbrust pro Person
2 TL Sonnenblumenöl
2 Römersalat
Gebratenes Gemüse oder:
1 Gurke
2 Karotten
5 Kirschtomaten
Dressing
5 TL Olivenöl
2 TL weißer Balsamico-Essig
1 EL Honig
1 EL Senf
15 ml Wasser
Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Hähnchen in eine heiße Pfanne mit Öl geben und anbraten.
  2. Das Gemüse dazugeben und immer wieder umrühren, damit nichts anbrennt
  3. Falls ihr kein Gemüse übrig habt, einfach die Gurke, Tomaten und Karotte klein schneiden.
  4. Den Salat waschen und in eine große Schüssel geben
  5. Für das Dressing alle Zutaten in einen wiederverschließbares Glas geben und gut durchschütteln.
  6. Den Dressing mit dem Salat vermischen
  7. Das Hähnchen und das gebratene Gemüse dazugeben.
  8. Genießen!

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @sabrinastable auf Instagram oder nutze den Hashtag #sabrinastable.

Ihr wollt noch andere food for days Rezepte?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.