apple sauce

Apfelmus selber gemacht!

Zum Rezept springen

Apfelmus ist, glaube ich, eines der einfachsten Rezepte der Welt. Ehrlich. Und da frage ich mich warum ich es sonst immer gekauft habe.

Es schmeckt hervorragend mit Quark, für Pfannkuchen oder einfach pur löffeln.. Ich mache ja immer eine Apfel Meerrettich Sauce zum Tafelspitz, und da muss Apfelmus rein. Und der selbstgemachte ist einfach um Welten besser als der aus dem Glas.

Apfelmus mit Zimt oder ohne?

Ich mache ihn ohne Zimt, da ich ihn ja auch für meine Apfel-Meerrettich Soße nehme. Wenn ich ihn allerdings für Pfannkuchen mache, dann mache ich gerne noch etwas Zimt ran. Oder aber auch Vanillezucker, oder Tonka Bohne…

Ich würde euch ja gerne mehr über die Haltbarkeit erzählen, und laut einigen Rezepten soll er sich ja 3- 4 Monate locker in der Vorratskammer halten. Aber bei mir hält er nie länger als ein paar Tage da er so lecker ist! 🙂 Aber um 3-4 Monate zu halten, bitte das Mus in saubere Schraubgläser noch heiß einfüllen, anschließend Luftdicht verschließen und in die Vorratskammer stellen.

Welche Äpfel eignen sich eigentlich dafür?

Am besten eignen sich säurehaltige Äpfel wie Braeburn oder Boskoop. Oder einfach so wie bei mir, die wo weg müssen 🙂

Wie mögt ihr euren Apfelmus am liebsten?

Alles Liebe,

sabrina x

Apfelmus

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

einfach lecker!

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    15 Minuten
  • Kochzeit:
    20 Minuten
  • Gesamtzeit:
    35 Minuten

Zutaten

4 Portionen
1 kg Äpfel
100 ml Apfelsaft
1 EL Zucker

Utensilien

  • Stabmixer

Zubereitung

  1. Äpfel waschen, schälen und vierteln.
  2. Kerngehäuse entfernen.
  3. Äpfel in kleine Stücke schneiden.
  4. Apfelsaft und Äpfel mit dem Zucker in einen Topf geben
  5. ca. 15-20 Minuten kochen lassen mit dem Deckel- je nach Größe der Äpfel Stücke
  6. Mit dem Pürierstab/ Stabmixer pürieren und genießen

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @sabrinastable auf Instagram oder nutze den Hashtag #sabrinastable.

8198732b234a47c9a760f119e03e6775

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.